Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Sonnenskilauf für Genießer im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Kasspatzl und Kaiserschmarrn zu Sonnenschein und Pulverschnee

Die Skisaison ist noch lange nicht vorbei. Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau erwarten die Gäste noch bis Anfang April butterweicher Firn und gemütliche Tiroler Hütten mit klassischer, herzhafter Küche und traumhaften Sonnenterrassen zum Relaxen. An diesen Tagen steht Entspannen, Wohlfühlen und Genießen im Vordergrund. Zudem verspricht das aktuelle Osterferienspecial einen besonderen Vorteilspreis, denn das Schnee-Vergnügen im ausgezeichneten Tiroler Familienskigebiet ist für den Nachwuchs gratis.

Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau macht das Genuss-Skifahren seinem Namen alle Ehre.
Mit den ersten Sonnenstrahlen wartet der weiche Firn und knirschender Pulverschnee liegt auf den breiten, übersichtlichen Pisten. Mit der immer weiter aufsteigenden Sonne werden die Temperaturen milder und die Terrassen der Skihütten bieten reichlich schöne Plätze, um es sich bei der Mittagspause gemütlich zu machen – Entspannen und Genießen bei Tiroler Köstlichkeiten wie Kaspressknödelsuppe oder einer Brettljause. Zusätzlich heißt es auf dem Lions Schneefest am
10. März Chartbreaker singen und Hüften schwingen. Bei der Bergstation Schatzbergalm in Auffach wird die Zeit des Sonnenskilaufs mit Livemusik gebührend gefeiert.

Klassische Einkehrschwünge mit hohem Genussfaktor
Das Skigebiet im Herzen Tirols verwöhnt seine Besucher mit zwei Tälern, vier Bergen und
109 abwechslungsreichen Pistenkilometern. Auf der einen Seite die Wildschönau, das idyllische Hochtal mit authentischen Bergdörfern, viel Natur und Ruhe. Auf der anderen Seite das Alpbachtal mit dem majestätischen Wiedersbergerhorn und dem berühmten Bergdorf Alpbach, das für seinen einheitlichen und einzigartigen Holzbaustil unter anderem zum "Schönsten Dorf Österreichs" gekürt worden ist. Klar, dass es hier auch eine verlockende Auswahl an traditionellen Skihütten gibt. Dazu gehören zum Beispiel die Böglalm, eine urige Hütte am Wiedersbergerhorn oberhalb von Alpbach, in der Wirtin Maria Spezialitäten wie Alpbachtaler Spatzl oder Kaiserschmarrn mit Apfelmus auftischt. Auf Tiroler Art lässt es sich auch im Gasthaus Hornboden unterhalb der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn herzhaft genießen. Umgeben von einer herrlichen Aussicht werden Tiroler Köstlichkeiten und andere Leckereien in der modernen Barlounge und dem gemütlichen Wintergarten serviert. Immer einen Einkehrschwung wert ist außerdem die Kafner Ast, die über die Abfahrten zur Gmahbahn oder Richtung Talabfahrt Inneralpbach geradewegs angefahren werden kann. Eine gemütliche Stube und eine neue Bar bieten den perfekten Rahmen für eine ausgiebige Pause. Zum Verweilen und Genießen lädt auch die Dauerstoa Alm, direkt an der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn ein. Auf ihrer großen Terrasse wartet nicht nur Sonne satt, sondern auch ein toller Ausblick in die verschneite Umgebung. Nebenan am Schatzberg lockt die erst kürzlich umgebaute Schatzbergalm in stilvoller Atmosphäre mit hausgemachten Spezialitäten. Vom Kaspressknödel und Tiroler Gröstel bis hin zu hausgemachtem Apfelstrudel und Kaiserschmarrn – das klassische Holzinterieur sorgt dabei für das gewohnte urige Flair, die großzügigen Panoramafenster für eine traumhafte Kulisse. Ein besonderes Highlight ist die große Sonnenterrasse, auf der die Energiereserven für die nächsten Schwünge hervorragend aufgeladen werden können. In tollem Ambiente verwöhnt auch die neugebaute Wurmegghütte direkt an der Bergstation der Verbindungsbahn vom Schatzberg nach Inneralpbach die Wintersportler mit bester Tiroler Küche. Ein weiteres Muss für Genießer und Freunde der alpinen Lebensart, die Hütte Gipföhit, befindet sich ganz in der Nähe. Sie überzeugt mit ihrer herrlichen Terrasse und der großen Bar mit Wintergarten sowie ihren Spezialitäten, zu denen Wildschönauer Brezensuppe und Gerichte vom hofeigenen Bio-Rind gehören. Während die Eltern am Schatzberg ihre Schwünge ziehen, erwarten den Nachwuchs im Kinderland an der Mittelstation spannende Attraktionen. Für ein gemeinsames Mittagessen kommt die ganze Familie dann einfach nebenan im
Berghaus Koglmoos zusammen.

Gratis Skipass für Kinder
Die schönsten Zeiten der Wintersaison müssen nicht teuer sein. Dafür gibt es das Osterferienspecial vom 24. März bis zum 8. April 2018. In dieser Zeit fahren alle Kinder bis Jahrgang 2002 in Begleitung ihrer Eltern gratis, wenn die Eltern einen Skipass mit einer Gültigkeit von mindestens drei Tagen besitzen. Im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau sorgen Kinderlifte, Kinderländer, Zauberteppiche und viele weitere Attraktionen für unvergessliche Ferienerlebnisse für den Nachwuchs. So beispielsweise die Suche nach dem Osternest am 31. März. Mit Hilfe der Bergrettung und ihren Lawinenpiepsern werden die eifrigen Nestsucher garantiert fündig. Mindestens genauso kreativ geht es in der Osterwerkstatt zu, wo Meister Lampe mit den Kindern ausgiebig malt und bastelt. Ein weiterer Pluspunkt ist die gute Erreichbarkeit. Nur wenige Kilometer sind es von der Inntalautobahn zwischen Kufstein und Innsbruck nach Alpbach oder in die Wildschönau.

(5.023 Zeichen)

4 Berge, 2 Täler, 1 Skierlebnis 
Wiedersbergerhorn 2.128 m
Schatzberg 1.903 m
Reither Kogel 1.337 m
Markbachjoch 1.560 m

Alpbachtal (Alpbach, Reith i.A.)
Wildschönau (Auffach, Niederau)

Fakten
109 Pistenkilometer, davon 85% beschneit, 26 km leicht, 54 km mittel, 13 km schwer, 16 km Skirouten
45 Liftanlagen, davon 9 Gondeln, 7 Sessellifte, 29 Schlepplifte
25 Skihütten & Bergrestaurants
2 Snowparks
3 Rodelbahnen und zahlreiche Langlaufloipen

Auszeichnungen
Pistegütesiegel in Gold 2017, Sieger Kategorie Erlebnis- & Familienberg (Skiareatest)
TOP Skigebiet 2016/17 Platz 1, Sieger Kategorie Familie/Kinder und Preis-Leistung (Schneehoehen.de)
TOP Skigebiet 2017, 5-Sterne in Kategorien Familie/Kinder, Pistenpräparierung und Anfahrt (Skiresort.de)

Termine 2017/18
SnowHow Camp Alpbachtal 03.-04.03.2018
First Line Skiing am Wiedersbergerhorn 03.03.-08.04.2018 (jeden Samstag)
Lions Schneefest  -tolle Schneeparty am Schatzberg 10.03.2018
Osterhasenfest für Kinder – Such Dir Dein Osternest am Schatzberg 31.03.2018

4 Berge, 2 Täler, 1 Skierlebnis
Wiedersbergerhorn        2.128 m        Schatzberg        1.903 m
Reither Kogel            1.337 m        Markbachjoch        1.560 m
Alpbachtal (Alpbach, Reith i.A.)            Wildschönau (Auffach, Niederau)

Hütten-Tipps
Böglalm (an der Piste oberhalb von Inneralpbach)
Gasthaus Hornboden Wiedersberghorn (unterhalb der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn)
Kafner Ast direkt im Skigebiet (über die Abfahrten zur Gmahbahn oder Richtung Talabfahrt
Inneralpbach erreichbar)
Dauerstoa Alm (direkt an der Bergstation der Wiedersbergerhornbahn)
Wurmegghütte am Schatzberg (an der Bergstation Verbindungsbahn nach Inneralpbach)
Schatzbergalm am Schatzberg (an der Bergstation der Schatzberg 8er Gondelbahn)
Gipföhit am Schatzberg (an der Bergstation der Verbindungsbahn nach Inneralpbach)
Norderbergalm am Markbachjoch (oberhalb der Hochbergabfahrt)
Berghaus Koglmoos (an der Mittelstation der Schatzbergbahn)
Die Lage aller Hütten im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau unter: skimap.skijuwel.com

Familie beim Skifahren im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau

Familienskitag mit Kinder

Bild ansehen

Traditioneller Kaiserschmarren auf der Kafner Ast

Bild ansehen

Hochgenuss mit einzigartigen Panorama

Bild ansehen