Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
Größer Beil | © Wildschönau Tourismus
Wanderungen Wildschönau schwierig | Wildschönau Tourismus

Anspruchsvolle Wanderungen

Wanderungen Wildschönau schwierig

Das Wanderwegenetz in der Wildschönau reicht bis auf 2309 Meter. Anspruchsvolle Wanderungen bis auf diese Höhe begeistern.

Der grosse Beil ist mit 2309 Meter der höchste Berge der Wildschönau. Die anspruchsvolle Wanderungen dorthin führt über den Kastensteig vorbei an einer urigen Almen bis zum Gipfel.  Andere Wanderungen der schwierigeren Kategorie sind das Sonnjoch und der Lämpersberg.

Bei der Wanderung Markbachjoch - Rosskopf - Feldalphorn - Schweigberghorn - Breitegg Spitz besteigt man vier Gipfel. Immerhin fünf Berge beinhaltet die Wanderung Schatzberg - Gern - Joel - Lämpersberg  - Kleiner+Grosser Beil (mit 2309 Meter der höchste Wildschönauer Berg.)
Kein Vergleich zu Weitwanderungen in Österreich und doch ist so eine längere Tour ein tolles Bergerlebnis.

ÜBERBLICK ALLE SCHWIERIGEN WANDERUNGEN
Sportart Name Schwierigkeitsgrad Länge/Dauer Höhenmeter
Markbachjoch über Feldalphorn und Schwaigbernhorn nach Schönanger
13.5 km
5 h
718m
1007m
Markbachjoch Feldalphorn Auffach
12.1 km
5 h
492m
913m
Markbachjoch Feldalphorn über Halsgatterl retour
15.4 km
5 h
646m
646m
Schönanger - Schwaigberghorn
12 km
7 h
869m
869m
Schönangeralm-Kleiner Beil
6.5 km
5 h
1160m
1160m
Schönanger-Lämpersberg
5.8 km
3 h
996m
24m
Gratlspitz und Hösljoch
8.8 km
4 h
833m
833m
Dem Käse auf der Spur
13 km
5 h
406m
690m
Wanderung zum Feldalphorn
15.4 km
5 h
650m
813m
Schönanger-Großer Beil
7.2 km
3.5 h
1109m