In die Berg bin i gern | Wildschönau Tourismus
Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen
In die Berg bin i gern | Wildschönau Tourismus
Weg der Lieder

In die Berg bin i gern

Wir sind am Borstadlhof angelangt, den der schon vorgestellte Andreas
Thaler, der Gründer von Dreizehnlinden, besessen hat. Hier sind wir am
Ende unseres WEGES DER LIEDER angekommen. Mögen Ihnen unsere
Lieder und die zusätzlichen Erklärungen weitere Ein- und Ausblicke in
unsere wahrhaft schöne Heimat Wildschönau vermittelt haben. Wir wollen
Ihnen damit zeigen, wie sehr wir es zu schätzen wissen, hier wohnen und
leben zu dürfen – und Sie als Gäste bei uns begrüßen zu können.

Man könnte es zusammenfassend nicht treffender ausdrücken als in
unserem letzten Lied, mit dem wir Ihnen noch einen erholsamen Aufenthalt
wünschen und hoffen, Sie wiederzusehen. Vielleicht hat Sie das Hineinhören in unser klingendes Erbe aber auch angeregt, selber wieder einmal zu singen und in Ihrem eigenen Liederschatz zu stöbern…