Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

"Griaß di" in der wildschönau

Ferienregion Wildschönau in Tirol

Wild und schön, traditionell und urig ist das Hochtal im Herzen Tirols. 260 bewirtschaftete Bauernhöfe, die abgeschiedene Lage des Hochtals und die Gastfreundschaft machen die Wildschönau zu einem besonderen Ort.

Das Hochtal mit den Kirchdörfern Niederau, Oberau, Auffach und Thierbach liegt in den Bergen der Kitzbühler Alpen. Jedes der Dörfer hat seinen eigenen Charme, besonders Thierbach ist Idylle pur. 

Nicht erschrecken wenn jemand "Du" sagt! Ein "Griaß di" hört man überall.

Gastfreundlich sind die Wildschönauer und das Tal ist von Traditionen gesprägt: Im Tal der Bauern gibt es noch 260 bewirtschaftete Bauernhöfe. Trachten und das Festtagsgewand Kasettl werden bei Festen und Prozessionen stolz getragen. Zahlreiche Vereine wie Schützen oder die Sturmlöda - die einzigartige Truppe aus den Zeiten des Tiroler Freiheitskampfes - aktivieren das Dorfleben. Ein Unikum ist der Krautinger Rübenschnaps. 

Diese Besonderheiten machen die Wildschönau neben der gut ausgebauten Urlaubsinfrastruktur , Freizeitangeboten und gemütlichen Unterkünften  zu einer unvergesslichen Region. Für Gäste und Einheimische gleichermaßen.