Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Infos von A bis Z

Schaukäserei Schönangeralm

Gemeinschaftsalm mit Käsespezialitäten wie Bergkäse, Almkäse und Tilsiter
Öffnungszeiten:

Der Käseladen auf der Schönangeralm ist täglich von Mai bis Ende Oktober geöffnet

Preis:
Eintritt/Person
€ 4,00 für eine Käseführung (möglich für Gruppen ab 25 Personen)

Kontakt:
Schönangeralm
Auffach
6313 Wildschönau
Tel.: +43 5339 8526
Tel.: +43 5339 8944
Website: www.schoenangeralm.at/schaukaeserei

Diese Alm ist der Stolz von 24 bäuerlichen Betrieben. Auf 680 Hektar Almgebiet und drei Almen verbringen rund 260 Tiere von Juni bis September ihren "Sommerurlaub". Täglich werden 2500 Liter Milch verarbeitet. In der Schaukäserei kann man Johann beobachten wie er mit viel Fingerspitzengefühl köstliche Spezialitäten wie den Bergkäse, Emmentaler, Camembert, Tilsiter oder Kräuterkäse herstellt. Die gesamte Produktion wird direkt vermarktet. Johann Schönauer hat übrigens bei der letzten "Käseolympiade" zweimal Gold und einmal Silber gewonnen!

Neben Käse werden noch 1400 Kilogramm frische Almbutter pro Saison erzeugt.

Ausflugsziel zum Alpengasthof
Von der Alm aus führen schöne Wanderungen oder Spaziergänge direkt ins Almgebiet. Anschließend empfehlen wir eine Einkehr im Alpengasthof Schönanger. Genießen Sie auf der Sonnenterrasse Spezialitäten und hausgemachte Kuchen sowie den herrlichen Blick auf die Bergwelt.

Die Schönangeralm ist sowohl mit Bus als auch mit PKW leicht und bequem über die Asphaltstraße erreichbar.

Geeignet für
  • Familie mit Kindern
  • Gruppen

Routenplaner

Dies könnte Sie ebenfalls interessieren

Alpengasthaus Schönangeralm

Mehr Infos