Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Alpenländisches HolzUniversum - GesamtKunstwerk VON Hubert Salcher

1. Tiroler Holzmuseum in Tirol

Wissenswertes und Kurioses zum Thema Holz ist im Holzmuseum im Zentrum von Auffach zu sehen.

 Im 1. Tiroler Holzmuseum im Ort Auffach kann man die Historie des Landes bis ins Detail verfolgen. In einem “urigen” stilechten Holzhaus, dem Geburtshaus von Hubert Salcher, hinter einem bescheidenen Hinweisschild können Besucher aus aller Welt die Tradition der Region und die Kunst der Holzschnitzerei bis in das 17. Jahrhundert zurückverfolgen.


Über 3000 Schaustücke sind in 59 Holzkammern im 1. Tiroler Holzmuseum ausgestellt. Hubert Salcher hat durch seinen Beruf, das Schnitzen, diese Welt aus Holz geschaffen.

 

  • In der alten Werkstatt sind ein funktionstüchtiges, altes Tischradio bis zu den handgemachten Lederschuhen mit Holzsohlen erhalten und hinterlässt den Eindruck, als wäre der Meister nur für einen kurzen Augenblick aus dem Raum gehuscht.
  • In der verwinkelten Küche nebenan steht ein original erhaltener Rührzug, den man zur Buttererzeugung verwendete.
  • Der Holzofen aus dem 17. Jhd. ist sogar noch funktionstüchtig im Einsatz.
  • Rundherum fesseln seltene Schnitzereien und Holzminiaturen….
  • Die Kuriositäten wie Holznagel und Holzwurm, die älteste Volksliederharfe Tirols und der BH aus Holz sind allein schon einen Besuch wert.

Routenplaner

Hubert Salcher
Dorf, Auffach 148
6313 Auffach - Wildschönau

Tel.: +43 664 38 032 12
Email: info@holzmuseum.com
Website: www.holzmuseum.com