Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Skikurse der SKischulen in Auffach, Oberau, Niederau

Skischulen Wildschönau

Die Skischulen in der Wildschönau bieten ein breites Programm an Skikursen, Skiguiding und Kinderskikursen in der Gruppe oder bei Privatstunden.

Skikurse für Anfänger, Kinder, Fortgeschrittene und Skiguiding

Um Skifahren zu lernen sind die Skischulen in den Orten Niederau, Oberau und Auffach die beste Adresse. Professionelle Ski- und SportlehrerInnen ermöglichen leichtes Lernen und geben Tipps und Tricks für den perfekten Schwung. Die Skikurse der Skischulen richten sich an erwachsene Anfänger sowie Kinder.

Alle Kinderskischulen der Wildschönau bieten Skistunden und Spielprogramme im Schnee.

Im Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau sind vor allem die Übungspisten und Hänge im Dorfzentrum Niederau und Oberau sowie an der Mittelstation in Auffach für Skikurse ideal.  Kursplätze sind auch weitere blaue und roten Pisten im Gesamtgebiet.

Für Experten ist ein Skiguiding Tag eine gute Gelegenheit, die Technik zu verbessern und sich Anregungen von den Profis zu holen. Skiguides zeigen die besten Pisten und Abfahrten, die urigsten Skihütten und schönsten Plätze im Skigebiet.

Die 5 Skischulen in der Wildschönau

Insgesamt fünf Skischulen gibt des in der Ferienregion Wildschönau. Bei der Aktiv Skischule, 1. Skischule Wildschönau, Happy Skischule, Skischule Hochtal Wildschönau und bei Toni's Tiroler Skischule geben über 150 bestens ausgebildetete SkilehrerInnen Skikurse in verschiedenen Sprachen (Deutsch, Englisch, Holländisch und Französisch).

Spezielangebot Skicomeback und Wiedereinsteiger

Wer mit dem Skifahren nach längerer Pause wieder beginnen möchte, findet in der Wildschönau optimale Bedingungen. Die speziellen Programme für ein Skicomeback und Wiedereinsteiger richten sich an Erwachsene, die aus diversen Gründen mit dem Wintersport aufgehört haben.

Ausschliesslich in Privatkursen wird der Wiedereinsteig leicht gemacht. Durch die individuelle und professionelle Betreuung der SkilehrerInnen ist ein Kursverlauf speziell nach den Bedürfnissen gewährleistet.  Die Skikurse starten bei den Übungshängen im Tal. Bei gutem Fortschritt ist Skifahren auf den höhergelegenen Pisten 

Sollte sich der Kurserfolg nicht einstellen, kann man vom Rücktrittsrecht mit Ausstieg Gebrauch machen. 

Wichtig für Spass Freude am Skifahren ist gutes Skimaterial. Die Experten der örtlichen Skiverleihe stehen mit Rat und Tat zur Seite und bieten eine breite Palette an Material an.
Ski, Skistöcke, Skischuhe und andere  Verleihartikel sind bei den Geschäften in Skischulnähe erhältlich. Für Skifahrer die ein Comeback wagen, ist es auch besonders wichtig das aktuelle Skimaterial kennenzulernen.