Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Kind sein ist ein Abenteuer

Tiroler Familiennester

Eine Angebotsgruppe für Familienurlaub punktet mit abenteuerlichen Spielprogrammen und geprüften Unterkünften.

Der Verein der Tiroler Familiennester  ist eine tirolweite Qualitätsvereiniung und steht für hohe Qualitätsstandards. Seit 2018 gehören wir den Verein an.
Die Mitgliedschaft bringt Fortbildung, Beratung, Prüfung und Coaching für das Familienangebot mit sich.

Im Sommer stehen zwei geschulte Kinderbetreuer für die kleinen Gäste zur Verfügung, um an den naturnahen und spaßigen Spielprogramm teilzunehmen. Jedes Jahr begleitet uns ein anderes Maskottchen, heuer die Henna Hanna.
Gäste wohnen in geprüften Unterkünften, die sogenannten "Nestpartner" oder Premium Nestpartner". Insgesamt haben sich 19 Betriebe den strengen Kriterien unterzogen.

Abenteuerliches Kinderprogramm im Drachenclub

Von 24. Juni bis 06. September 2019 findet ein erlebnisreiches und abenteuerliches Kinderprogramm im "Drachenclub" mit dem Mascottchen Wendelin Wasserfloh statt.

Unsere geschulten Kinderbetreuerinnen Lous, Julia und Anna freuen sich auf viele Anmeldungen.

Programm für Sommer 2019 ist in Arbeit...

Montag: Kutschenfahrt zum Rotnauerbauern

Wir fahren mit der Kutsche, die von den 2 Pferden Heidi und Rudi gezogen werden, zum Bauernhof. Dort warten schon viele Tiere - Kühe, Ponys, Hund, Katze, Hennen, Enten auf uns. Wir stärken uns zu Mittag mit einer leckeren Jause. Am Nachmittag werden wir unsere Geschicklichkeit mit dem „Drachenflitzer“ messen. Wir sind schon gespannt wer gewinnt.

Kosten: Kutschenfahrt und Bauernjause € 8,00

Dienstag: Wer findet den Schatz

Wir fahren mit der Gondelbahn auf den Schatzberg.
Heute lässt uns das Wetter kalt, denn wir suchen die Drachenschatzkiste.
Im Restaurant Koglmoos stärken wir uns mit Würstel und Pommes, damit wir uns am Nachmittag beim Abenteuerspielplatz, so richtig, austoben können.

Kosten: Mittagessen € 4,00, Bummelbahn/Bus € 3,50

Mittwoch: Mit Henne Hanna bei der Anna

Ausflug zur Bäuerin Anna. Die Freundinnen von Henne Hanna Susi die Ziege, Kathi die Katze und Rosi das Meerschweinchen warten schon sehnsüchtig auf uns. Wir holen mit Hanna die Eier aus dem Hühnerstall und dürfen diese dann bei der Jause essen. Aus der Bauernbutter können wir unsere Lieblingsmotive ausstechen. Mhhmm das wird super schmecken.
Auf dem Rückweg machen wir noch ein lustiges Hennenquiz.
Wer weiß mehr?

Kosten: Taxifahrt zum Bauernhof € 4,50, Essen € 3,50

Donnerstag: Abenteuer im Drachenwald

Juhu, wir backen mit Julia Brot in einem uralten Holzofen. Danach geht’s weiter in den Drachenwald. Mit Stöcken und Steinen bauen wir Hütten und Staudämme und eine abenteuerliche Waldkugelbahn. Jetzt freuen wir uns auf Würstchen & Marshmallows, die wir am Lagerfeuer grillen. Auf dem Rückweg holen wir unserer selbst gebackenes Brot ab.

Kosten: Brotbacken € 2,00, Grillen € 3,50

Freitag: Goldwaschen in der Wildschönauer Ache

Wir begeben uns auf die Spuren von berühmten Goldwäschern aus der Wildschönau und suchen nach dem begehrten Goldstaub, den wir in kleinen
Flaschen mit nach Hause nehmen dürfen. Aber davor machen wir noch lustiges Kinderjoga mit Lous und Anna. Das dürft ihr nicht versäumen.

Kosten: Bummelbahn/Bus € 3,50, Goldwaschen € 1,50

Wendelin Wasserfloh und der Zauberspruch

Das Sommermotto der Tiroler Familiennester 2019:
"Wendelin Wasserfloh"
In einem kleinen Tümpel lebt der kleine Wasserfloh. Seine Freunde wollen ihn aus dem Wasser holen um mit ihnen den Wald zu entdecken. Allerdings kann Wendelin nur im Wasser leben. Mit welchen Zauberspruch ihnen das gelingt, erfährt ihr in der Geschichte.

Hier die ganze Geschichte von Wendelin Wasserfloh

Zertifizierte Familienunterkünfte

Nachprüfbare Qualität für Ihren Urlaub

19 Unterkünfte haben sich in der Wildschönau den Prüfungskriterien der Tiroler Familiennestern unterzogen und dürfen nun den Titel "Nestpartner" bzw. "Premium Nestpartner" verwenden. Im April 2018 findet die Tafelübergabe statt.