Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Wandertouren aller Schwierigkeitsstufen

Wandertouren und Berge Wildschönau

Unsere Sommerwandertipps in den Wildschönauer Bergen Viele Wanderungen unterschiedlicher Schwierigkeit und Länge gibt es in der Wildschönau. Bei 300 Kilometer Wegen fällt die Wahl schwer.

Ein beliebter Familienberg ist das Kragenjoch oberhalb von Oberau. Die Schönangeralm liegt am Ende des Tales in Auffach zu Füssen beliebter Berge wie Lämpsberg und Breitegg. Von der Alm führen viele Wanderungen direkt ins Almgebiet. Der Gratlspitz trohnt im Hintergrund des malerischen Ortes Thierbach. Der Rosskopf in Niederau bietet eine wunderbare Sicht auf den Wilden Kaiser. Highlight ist der Grosse Beil, der höchste aller Wildschönauer Berge.
 

ÜBERSICHT WANDERTOUREN WILDSCHÖNAU
Sportart Name Schwierigkeitsgrad Länge/Dauer Höhenmeter
Schönanger-Lämpersberg
5.8 km
3 h
996m
24m
Mühltal über Bachpromenade nach Auffach
2.6 km
1.5 h
78m
Niederau-Auenweg-Waldrandweg
4.7 km
1.25 h
179m
179m
Holzweg
0.9 km
0.5 h
Auenweg Niederau
1 km
0.5 h
39m
Familienwanderung zur Käsealm
4.7 km
0.75 h
107m
107m
Schönanger - Breiteggalm - Breiteggspitz
-
-
Mittelstation Schatzberg-Auffach
4.5 km
0.75 h
3m
433m
Horler Stiegl-Feldalphorn-Schwaigberghorn
12.9 km
4.75 h
603m
603m
Dorfrundweg Oberau, Minzweg
2.1 km
1 h
96m