Zum Inhalt Zum Hauptmenü Zu den Kontaktinformationen

Eines der schönsten Tourengebiete in den Kitzbühler Alpen

Skitouren Wildschönau

Alleine mit sich und der Natur geht es auf unberührten Schneeabfahrten dem Gipfelgenuss entgegen.

Die Wildschönau ist eines der schönsten Tourengebiete der Kitzbühler Alpen. Das Hochtal gilt noch als Geheimtipp, von Skitour-Karawanen auf die Berge kann nicht die Rede sein. Das Naturerlebnis abseits der Piste und die einsam in den Schnee gezogenen Spuren machen den besonderen Reiz aus.

Gipfelerlebnisse bis 2300 Meter und tolle Bergpanoramen  entschädigen für den Aufstieg.  Für die Rückkehr ins Tal warten neben anspruchsvollen Abfahrten auch sanfte Hänge.

Bei allen Skitouren sind die idyllischen Hütten beim Aufstieg und die Stille in besonderes Wintererlebnis.
 

Beliebte Tourenberge sind  der Breitegg-Gern, Grosser Beil/ Sonnjoch und der Lämpersberg. Ausgangspunkt für diesen Touren auf die ist die Schönangeralm am Talende in Auffach. Ein Geheimtipp ist die Einsteigertour auf den Gern am Schatzberg. Der Aufstieg führt an der Talsalm- und Grasingalm vorbei.

Essentiell ist, selbst Verantwortung zu übernehmen und sich über die Gegebenheiten am Berg, das Wetter und die Lawinensituation ausreichend zu informieren.  Die richtige Ausrüstung  (Schaufel, Lawinenspiepser, Sonde...) ist unerlässlich. Ausreichend Proviant ist empfehlenswert. Einkehrmöglichketen oben am Berg gibt es nicht überall.

Der Lawinenbericht Tirol ist immer aktuell unter www.lawine.tirol.gv.at abrufbar.

Lawinenwarnstufe 2

Lawinenwarnstufe 2

Lawinenwarnstufe 2

Für Ortsunkundige sind Guides für individuelle Touren empfehlenswert:
 

  • Alpincenter Wildschönau www.alpincenter-wildschoenau.at: Im Programm geführte Skitouren von Tagestouren bis Einstiegertouren, Eisklettern, Freeriden, Lawinenkurse...
  • Bergführer Alexander Holaus kennt das Tourengebiet wie seine Westentasche. Informationen unter Tel: +43 680 2008612
  • Ski Bergführer der Skischulen